Über uns

Über uns

 
Seit 1972 beschäftigen wir uns mit der Entwicklung, Herstellung, Vertrieb und Wartung von Verarbeitungsmaschinen für Kunststoffplatten.

Unsere Schwerpunkte sind Biegemaschinen und Poliermaschinen für Acrylglas / Plexiglas und andere Kunststoffplatten.
Aufgrund ihrer stabilen Bauweise überzeugen unsere Maschinen mit Zuverlässigkeit und liefern auch nach jahrelanger Nutzung wiederholgenaue Ergebnisse.

Unsere Stärke ist die persönliche Beratung und Betreuung um ihnen die bestmögliche Lösung beim Thema Biegen und Polieren zu bieten.

Wir zeichnen uns nicht nur durch hochwertige Maschinen sondern auch durch einen verlässlichen, langjährigen Service aus.
 

Marcus Hessel


Felicitas Hessel


Herr Becker


Herr Reis



 
  • 2014Umzug nach Nieder-Olm

    Nach einjähriger Bauzeit werden die neuen Räumlichkeiten in Nieder-Olm bezogen. Dies ermöglicht ein struktuierteres Arbeiten mit kürzere Wegen
  • 2005Wechsel Geschäftsführung

    Dipl. Ing. Marcus Hessel wird Alleiniger GF und 100% Eigentümer der Reichel GmbH
  • 2004Umzug nach Ingelheim

    Die Reichel GmbH verlagert Ihren Sitz nach Ingelheim
  • 2003Übergabe an M. Hessel

    Dipl. Ing. Marcus Hessel erwirbt 50% der Geschäftsanteile und wird Geschäftsführer. Er erlangte große Erfahrung in der Verarbeitung von Kunststoffplatten durch seine langjährige Tätigkeit bei einem großen Kunststoff-Plattenhersteller
  • 1997Wilfried Reichel geht in Ruhestand

    Dipl. Ing. Wilfried Reichel geht in den Ruhestand, und übergibt die Reichel GmbH an zwei langjährige Mitarbeiter
  • 1993Gründung Reichel GmbH

    Gründung und Eintragung der Reichel GmbH durch Dipl. Ing. Wilfried Reichel
  • 1972Kunststoffbearbeitung

    Beginn der Entwicklung und Herstellung von Kunststoffbearbeitungsmaschinen durch Dipl. Ing. Wilfried Reichel (Sohn)
  • 1960Gründung Fa. Reichel

    Anfang 60er Jahre gründet Heinrich Reichel in der Mühle von Bubenheim einen Heizungsbau